WillkommenDie KircheKirchenbauvereinGemeinde vor OrtDekanat PankowService

Solaranlage

Besichtigung

Auf dem Dach des Pfarrhauses von St. Augustinus wurden eine Photovoltaikanlage und eine solarthermische Anlage errichtet.

Im Dezember 2001 wurde die Anlage in Betrieb genommen und am 19.04.2002 mit Gästen und der ganzen Gemeinde feierlich eingeweiht.

Dem folgenden Diagramm können Sie die bereits gewonnene Energie der Photovoltaikanlage entnehmen.

erzeugter Solarstrom in kWh:
Januar 72
38
36
37
8
64
40
53
46
57
55
89
43
69
35
97
Februar 108
104
164
29
29
111
155
32
52
150
106
107
92
131
133
143
März 262
227
184
304
204
286
328
237
204
255
273
186
271
270
0*
212
April 275
304
400
364
279
290
313
374
451
289
479
321
427
377
0*
315
Mai 385
506
482
358
361
474
547
283
458
521
456
438
417
369
258*
397
Juni 411
432
406
406
441
373
445
454
372
493
408
465
462
381
505
407
Juli 384
386
434
451
426
360
315
469
419
182*
409
533
382
429
424
360
August 392
402
441
382
397
413
352
322
416
292*
347
345
392
396
451
388
September 253
334
323
278
211
328
315
240
394
286
284
379
336
354
350
328
Oktober 142
118
194
174
205
218
231
209
153
169
196
185
251
185
231
177
November 63
88
66
76
50
61
108
39
76
59
67
96
103
70
89
83
Dezember 17
39
71
16
54
28
46
7
30
35
42
52
37
34
66
60
- Jahr 2017 (bisher: 2764 kWh)
- Jahr 2016 (2978 kWh)
- Jahr 2015 (3220 kWh)
- Jahr 2014 (2998 kWh)
- Jahr 2013 (2665 kWh)
- Jahr 2012 (3006 kWh)
- Jahr 2011 (3195 kWh)
- Jahr 2010 (2719 kWh)
- Jahr 2009 (3071 kWh)
- Jahr 2008 (2788 kWh)
- Jahr 2007 (3122 kWh)
- Jahr 2006 (3196 kWh)
- Jahr 2005 (3213 kWh)
- Jahr 2004 (3065 kWh)
- Jahr 2003 (2542 kWh)
- Jahr 2002 (2967 kWh)
(Dezember 2001: 207 kWh)
*Aus technischen Gründen erfolgte von Ende Februar bis
Mitte Mai 2003 und von Mitte Juli bis Anfang August 2008
keine Einspeisung von elektrischer Energie.
Insgesamt 47817 kWh
Stand: 10. Dezember 2017

In der folgenden Tabelle finden Sie einige Zahlen zu den beiden Teilanlagen:

Photovoltaikanlage Solarthermieanlage
36 Solarmodule mit einer Spitzenleistung von je 115 Watt 3 Kollektoren mit je 21 Vakuum-Glasröhren
Energieertrag (im Jahr) ca. 3200 kWh ca. 5800 kWh
dies entspricht dem Jahresbedarf an Strom für 4-6 Personen Warmwasser für 8-10 Personen
jährliche "Einsparung" an Kohlendioxid 2,3 Tonnen (gegenüber derzeitiger Art der Stromerzeugung) 1,4 Tonnen (gegenüber Wassererwärmung mit Erdgas)
Kosten der Anlage 35000 € 17500 €
Zuschuss der Deutschen Bundesstiftung Umwelt 14000 € 8500 €
Zuschuss der Investitionsbank Berlin 4000 € 3500 €
Die Kirchengemeinde muss die Anlage vorfinanzieren mit

17000 €

5500 €
jährlicher Einsparung ca. 1700 € durch Stromverkauf an Vattenfall ca. 900 € durch Verringerung des Gasverbrauchs

Alle Preisangaben sind gerundet. Dazu kamen noch Kosten für die Öffentlichkeitsarbeit (auch durch die Deutschen Bundesstiftung Umwelt gefördert) und für die Statik etc. Von den Gesamtkosten der Anlage (ca. 65000 €) musste die Gemeinde St. Augustinus ca. 30000 € aufbringen.

auf dem Dach

Projektleiter (Solaranlage)
Bernd Krenz


Anzeige Reiseservice Fietz